Hier in dieser Kategori, welche ich öfters einmal aktualisieren werde, kläre ich euch über die Gaumenfreuden Nepals auf. Für das Nationalgericht Dal Bhat werdet ihr ein Rezept finden, allerdings ohne Mengenangaben, denn das machen hier alle nach Gefühl. Wie so einiges…

 

Einige kurze Infos vorweg:

  •  in Kathmandu findet man alles; über italienisch, mexikanisch bis hin zur German Bakery
  • viele Nepalesen sind schon rein aus finanziellen Gründen Vegetarier und deshalb ist Nepal ein super Land um sich als Vegetarier auszuprobieren
  • gegessen wird in Nepal normalerweise mit den Händen und nicht mit Besteck
  • einkaufen kann man auf der Strasse oder im Supermarkt, hat beides seine Vorteile
  • Probiere nie eine ganze Chili am Stück, auch wenn alle im Haushalt das machen
  • hier werden weder Hunde noch Katzen gegessen und den Hindus sind die Kühe heilig
  • wenn es Fleisch gibt, ist es meistens Huhn oder Büffel
  • Nepalesen kennen kein Gewürz „Curry“, Curry ist nur uns westlichen Menschen als Gewürz bekannt, denn hier in Nepal kann man die einzelnen Bestandteile der Gewürzmischung in jeder Küche finden